19. November 2020

News

Glasfaser

Eine Milliarde für Internet und Co.

Die Allianz investiert eine Milliarde Euro in den Glasfasernetzausbau in Österreich. Geplant ist der Anschluss für eine Million Haushalte bis 2030. Nicht zuletzt die Corona-Pandemie hat bewiesen, wie wichtig die Stärkung der digitalen Infrastruktur ist.

FNG-Siegel: Nachhaltigkeit als Standard

Der Zulauf für das FNG-Siegel als Qualitätsstandard Nachhaltiger Geldanlagen, hält weiter an. Auf der diesjährigen Vergabefeier wurden 257 Fonds, die sich einer wissenschaftlich umfassenden Prüfung unterzogen haben, mit dem unabhängigen Gütesiegel ausgezeichnet.

Gold Barren

Gold als Risikoschutz

„Zwar hat der Goldmarkt im vergangenen Jahr einige Schwächen gezeigt, ein längerfristiger Blick bietet aber eine positivere Perspektive“, so Joe Foster, Portfoliomanager und Goldstratege bei VanEck. Vor allem könnte das Edelmetall als Risikoschutz wiederentdeckt werden.

Bundesländer: Gute Bilanz

Die wirtschaftlichen Perspektiven trüben sich im vierten Quartal aufgrund des bundesweit verhängten Lockdowns in Österreich weiter ein. Hingegen hatte sich die regionale Konjunktur im Frühjahr deutlich erholt. Vor allem Bundesländer mit Tourismus-Schwerpunkt profitierten.

Serie: Strategie der Privatbanken

Worauf setzen Top-Privatbanken im aktuellen Marktumfeld? Das GELD-Magazin hat in einer Interview-Serie nachgefragt (Teil 4 von 5). Manfred Huber, Vorstandsvorsitzender der Euram Bank, konzentriert sich vor allem auf ertragsstarke Unternehmen.  

Fondita Healthcare jetzt auch in Österreich zum Vertrieb zugelassen

Fondita Healthcare investiert in Aktien von börsennotierten Unternehmen, deren Aktivitäten Gesundheit und Wohlbefinden fördern. Das Wachstum des Fonds wird von einer alternden Bevölkerung, steigendem Wohlstand (Wohlstand und Lebensstandard), technologischer Entwicklung, Klima- und Umweltveränderungen und der geringen Preiselastizität des Gesundheitssektors angetrieben.

Serie: Strategie der Privatbanken

Worauf setzen Top-Privatbanken im aktuellen Marktumfeld? Das GELD-Magazin hat in einer Interview-Serie nachgefragt (Teil 3 von 5). Für Wolfgang Ules, Chief Investment Officer bei Schelhammer Capital 1832, sind Aktien die erste Wahl. 

Inflation

Inflation zieht weiter an

Auf den Zusammenhang zwischen dem schwächer werdenden Euro und der anziehenden Inflation verweist Axel Botte, Marktstratege beim Investmenthaus Ostrum Asset Management. Mögliche Lockdown-Maßnahmen werden zum Teil bereits eingepreist.

Immobilien: Spitzenmieten mit ESG

Bei Büroimmobilien, die ESG-Kriterien erfüllen, können signifikant höhere Mieteinnahmen erzielt werden als bei „konventionellen“ Objekten. Zu diesem Ergebnis kommt eine Analyse des Immobiliendienstleisters CBRE, bei der 12 Städte in Kontinentaleuropa untersucht wurden.

Auf der Suche nach dem perfekten Trade

Was macht erfolgreiches Trading aus? Dieser Frage widmet der Broker GKFX beim diesjährigen Tradathon 21, einem Online-Event für Trader und Anleger. Fünf renommierte Experten, darunter professionelle und nebenberufliche Trader, Finanzanalysten und Coaches, nähern sich dem Thema jeweils aus ihrer ganz persönlichen Sichtweise.

Sollten Anleger jetzt in Dividendentitel investieren?

Vor dem Ausbruch der Covid-19-Pandemie waren Dividendenstrategien bei den Anlegern sehr beliebt. Aufgrund der niedrigen Anleihenzinsen wurden Dividendentitel z.T. sogar als die neuen Zinspapiere bezeichnet.

Serie: Strategie der Privatbanken

Worauf setzen exklusive Privatbanken in der aktuellen Situation? Das GELD-Magazin hat in einer Interview-Serie nachgefragt (Teil 2 von 5). Für Dieter Hengl, Vorstandsvorsitzender der Schoellerbank, stehen Qualitäts-Unternehmen im Vordergrund.