13. Januar 2022

21Shares: Vorreiter bei Kryptos

Die 21Shares AG, der größte Emittent von ETPs auf Basis von Kryptowährungen, verkündet die Notierung des weltweit ersten Terra-Blockchain-ETP. Er wird ab sofort in CHF, EUR und USD an der Schweizer Börse SIX gehandelt.

Terra_Blockchain

Der 21Shares Terra ETP bietet eine Investitionsmöglichkeit für Anleger, die Zugang zu einem alternativen Ökosystem, welches nicht auf der Ethereum Virtual Machine (EVM) basiert, suchen. Der Schweizer ETP-Anbieter ist das erste Unternehmen weltweit, das einen Terra-ETP auf den Markt bringt.

Milliardenmarkt

Terra ist nach Ethereum mit einem Gesamtwert von 18,8 Milliarden Dollar nach Total Value Locked das weltweit zweitgrößte Krypto-Ökosystem. TVL ist eine Bewertungsmetrik zur Bestimmung der in einem Blockchain-Protokoll eingesetzten Stakes (Prämien).

Terraform Labs wurde 2018 von Daniel Shin und Do Kwon gegründet. Shin ist Co-Gründer der südkoreanischen E-Commerce-Plattform TicketMonster und Kwon arbeitete als Softwareentwickler für Microsoft und Apple.

Attraktiv für Investoren

Das Terra-Ökosystem umfasst eine DeFi (Decentralized Finance) -Infrastruktur, Finanz-Applikationen und NFT-Lösungen. Die wichtigste Innovation, mit der das Ökosystem aufwartet, ist die DeFi-Lösung Anchor. Das Anchor-Protokoll bietet Lösungen für Kreditaufnahme und -Gewährungen und damit verbundene attraktive Renditen für Investoren.

Die Terra zugrundeliegende Blockchain-Technologie ermöglicht bis zu 10.000 Transaktionen pro Sekunde (TPS) und kann eine einzelne Transaktion in zwei Sekunden abwickeln. Im Gegensatz dazu kann Ethereum lediglich 15-30 Transaktionen gleichzeitig abwickeln, und benötigt für eine einzelne Transaktion mehr als eine Minute. Zudem sind die Transaktionskosten bei Terra sehr gering.

21Shares: Krypto-Profi

Per Stand Januar 2022 verwaltet 21Shares ein Vermögen von mehr als zwei Milliarden Dollar in 22 Krypto-ETPs mit 83 Listungen. Darunter befinden sich der weltweit einzige ETP auf Basis von Binance, vier Crypto Index Baskets sowie zwei ETPs, die Anlegern Einsatzprämien bieten (Tezos und Solana). Die Produkte des Unternehmens sind an zehn regulierten europäischen und schweizerischen Handelsplätzen notiert.

21Shares/HK, Fotocredit: Adobe Stock, Vladimir Kazakov

Disclaimer: Das in dieser Pressemitteilung enthaltene Material dient ausschließlich Informationszwecken. Die 21Shares AG und ihre verbundenen Unternehmen empfehlen keine Maßnahmen auf der Grundlage dieser Informationen. Das Material ist nicht als Angebot oder Empfehlung zum Kauf oder Verkauf eines Wertpapiers, noch als Anlageberatung auszulegen. Darüber hinaus stellen diese Informationen keine Zusicherung dar, dass die hier beschriebenen Anlagen für eine Person geeignet oder sinnvoll sind. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Indikator für künftige Kursentwicklungen.

Zum Newsletter anmelden

Bestellen Sie kostenfrei und unverbindlich den GELD-Magazin Newsletter, als optimale Ergänzung zur Print-Ausgabe von GELD-Magazin!
Zwei Mal im Monat versenden wir den Newsletter mit Themen rund um den Finanzmarkt und Wirtschaft.

Sie haben sich erfolgreich eingetragen.