News-Meldungen

ROUNDUP/Deutschland und Frankreich: noch dieses Jahr neuer Élysée-Vertrag

BERLIN/PARIS (dpa-AFX) - Deutschland und Frankreich wollen die Zusammenarbeit in Wirtschaft, Gesellschaft, Politik und Technologie vertiefen. Dazu wollen beide Länder noch im Laufe des Jahres einen neuen Élysee-Vertrag ausarbeiten, wie Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der französische Präsident Emmanuel... weiter

Puigdemont will nach Kopenhagen: Spaniens Justiz droht mit Haftbefehl

MADRID/BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die spanische Staatsanwaltschaft will den europäischen Haftbefehl gegen den katalanischen Ex-Regionalchef Carles Puigdemont wieder aktivieren lassen, sollte der 55-Jährige am Montag aus dem belgischen Exil nach Dänemark reisen. Puigedmont will am frühen Nachmittag an der Universität von Kopenhagen an einer Diskussion... weiter

ROUNDUP: SPD ringt sich zu Koalitionsverhandlungen durch

BONN (dpa-AFX) - Vier Monate nach der Bundestagswahl hat die SPD den Weg zu Verhandlungen mit der Union über eine neue große Koalition frei gemacht. Nach einer konfrontativen und emotionsgeladenen Debatte stimmte auf dem Parteitag in Bonn eine Mehrheit von 362 der 642 Delegierten und Vorstandsmitglieder dafür. 279 waren dagegen, einer enthielt... weiter

SPD macht Weg zu Koalitionsverhandlungen mit Union frei

BONN (dpa-AFX) - Vier Monate nach der Bundestagswahl hat die SPD den Weg zu Verhandlungen mit der Union über eine neue große Koalition frei gemacht. Auf dem Parteitag in Bonn stimmte am Sonntag eine Mehrheit von 362 der 642 Delegierten und Vorständler nach kontroverser Debatte dafür./mfi/jac/ted/DP/he weiter

Ganz knappe Entscheidung bei SPD-Parteitag muss ausgezählt werden

BONN (dpa-AFX) - Die SPD hat bei ihrem Parteitag in Bonn eine sehr knappe Entscheidung über die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen getroffen. Das Ergebnis per Handzeichen war am Sonntag so knapp, dass die Stimmen ausgezählt werden mussten. Zuvor hatten sich die 600 Delegierten über mehr als vier Stunden eine heftige Debatte über Ja oder Nein... weiter

ROUNDUP/'Shutdown' der US-Regierung: Wo ist der Ausweg?

WASHINGTON (dpa-AFX) - Nach dem Zwangsstillstand der US-Regierung haben Republikaner und Demokraten am Wochenende versucht, einen Ausweg aus diesem "Shutdown" zu finden. Am Sonntag wurden den zweiten Tag in Folge weite Teile der US-Regierung und des öffentlichen Dienstes heruntergefahren. Grund ist ein Streit ums Geld, der mit Themen wie... weiter

ROUNDUP: Abgasaffäre: Zwangsrückruf für Audi-Dieselmodelle

BERLIN (dpa-AFX) - In der Abgas-Affäre muss Audi fast 130 000 weitere Dieselmodelle in die Werkstätten zurückholen und umrüsten. Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hat für V6-Dieselfahrzeuge von Audi einen Zwangsrückruf verhängt. Der Hersteller sei darüber informiert worden, dass die Behörde in den Audi-Modellen A4,... weiter

Deutsche Telekom hält an Dividendensteigerungs-Ziel fest

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Deutsche Telekom will wie geplant auch im gerade begonnenen Jahr die Ausschüttung an die Aktionäre steigern. Das Unternehmen sei "zuversichtlich", im laufenden Jahr einen Zuwachs des Free Cash-flow und damit auch der Dividende um rund zehn Prozent zu erreichen, sagte... weiter

Automobilzulieferer Schaeffler hält an Unternehmensstruktur fest

OBERPFAFFENHOFEN (dpa-AFX) - Der Automobilzulieferer Schaeffler lehnt eine Aufspaltung des Unternehmens ab. "Es wäre aus meiner Sicht unklug, wenn die Bereiche getrennte Wege gehen würden", sagte Vorstandschef Klaus Rosenfeld der "Automobilwoche". "Wenn wir ein Lager produzieren, das in einem Getriebe... weiter

Der Tagesspiegel: Beschwerden über die Bahn nehmen massiv zu

Berlin (ots) - Die Probleme der Bahn und die Insolvenz von Air Berlin haben die Beschwerden von Verbrauchern bei der Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr (SÖP) im vergangenen Jahr in die Höhe schnellen lassen. Die Beschwerden von Bahnreisenden stiegen um 21 Prozent auf 2863 Fälle, heißt es in einer Statistik der SÖP, die... weiter

Der Tagesspiegel: Nestlé will mit neuer Regierung über Nährwertampel reden

Berlin (ots) - Die Chefin von Nestlé Deutschland, Béatrice Guillaume-Grabisch, will mit der neuen Bundesregierung Gespräche über die freiwillige Einführung einer Nährwertampel führen. "Wir wollen es den Verbrauchern leichter machen, Informationen aufzunehmen", sagte Guillaume-Grabisch dem Tagesspiegel (Montagausgabe). weiter

ROUNDUP/Technologie-Wettstreit: Europäer suchen Platz neben USA und China

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Europäische Politiker und Unternehmer beschwören schnelles Handeln, um nicht zwischen den Tech-Supermächten USA und China zerrieben zu werden. Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) forderte auf der Innovationskonferenz DLD in München, Europa müsse sich dazu durchringen, eine aktivere Rolle... weiter

APA - N A C H R I C H T E N Ü B E R B L I C K - 16.00 Uhr

Türkische Bodentruppen rücken in syrischer Kurden-Region vorHassaka/Damaskus - Im Zuge von Ankaras Armeeoffensive auf die Kurden-Enklave Afrin im Nordwesten Syriens sind am Sonntag türkische Bodentruppen in der Region vorgerückt. Zugleich gingen die türkischen Luft- und Artillerieangriffe weiter, wie Ministerpräsident Binali Yildirim mitteilte. weiter

Hedi Slimane wird Chef von Modelabel Céline

PARIS (dpa-AFX) - Der französische Designer und Fotograf Hedi Slimane wird ab Februar die kreative Leitung des Modehauses Celine übernehmen. Dies kündigte der Luxus-Konzern LVMH (LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton), zu dem Celine gehört, am Sonntag an. Der 49-jährige Slimane hatte von 2012-2016 die kreative Leitung... weiter

Gewerkschaftschef Hoffmann ruft SPD zu Koalitionsverhandlungen auf

BONN (dpa-AFX) - DGB-Chef Reiner Hoffmann hat die SPD auf dem Sonderparteitag in Bonn aufgerufen, Koalitionsverhandlungen mit den Union zu führen. Das Sondierungspapier enthalte mehr Substanz für die Arbeitnehmer, als ein Jamaika-Bündnis von Union, FDP und Grünen jemals hinbekommen hätte, rief Hoffmann, der auch SPD-Mitglied ist, am Sonntag. weiter

Verdi macht Front gegen Aufspaltung von T-Systems

BERLIN (dpa-AFX) - Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat die geplante Aufteilung der Telekom-Sparte T-Systems in zwei Gesellschaften kritisiert. Es sei zu befürchten, dass es nicht dabei bleiben werde und die IT-Abtrennung nahelege, dass ein Verkauf vorbereitet werde, kritisierte Verdi-Vertreter Michael Jäkel am Sonntag in Berlin: weiter

Grüne Woche 2018: Abschluss 10. Global Forum for Food and Agriculture: Mit nachhaltiger Tierhaltung die Welternährung sichern (F

Berlin (ots) - - Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/bilder - Im Jahr 2050 werden auf der Erde zehn Milliarden Menschen leben. Mit dem Wachstum verändern sich auch die Konsumgewohnheiten. Immer mehr Menschen leben in Städten und eine wachsende Mittelschicht sorgt dafür, dass die... weiter

Gauland und Kubicki gegen Russland-Sanktionen der EU

BERLIN (dpa-AFX) - Der AfD-Vorsitzende Alexander Gauland und der stellvertretende FDP-Chef Wolfgang Kubicki haben sich gegen die Russland-Sanktionen der Europäischen Union ausgesprochen. "Eine imperiale Macht lässt sich doch nicht durch Sanktionen daran hindern, wenn sie Gebietsansprüche hat", sagte Kubicki der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung"... weiter

ROUNDUP 2/Kein Exit vom Brexit: May beharrt auf EU-Ausstieg

(neu: drohende zusätzliche Kosten im letzten Absatz)BERLIN/LONDON (dpa-AFX) - Die britische Premierministerin Theresa May hat einem Ausstieg aus dem Brexit eine klare Absage erteilt und damit ein Angebot von EU-Spitzenpolitikern abgelehnt. "Es kommt kein zweites Referendum über den EU-Austritt", sagte sie in einem Interview der "Bild"-Zeitung... weiter

ROUNDUP: 9000 Urlauber in Zermatt eingeschneit - Straße und Gleise gesperrt

ZERMATT (dpa-AFX) - Der Wintersportort Zermatt in der Schweiz ist nach ergiebigen Schneefällen erneut weitgehend von der Außenwelt abgeschnitten. Der Zugverkehr sei wegen der Lawinengefahr eingestellt worden, sagte ein Sprecher der Matterhorn Gotthard Bahn am Sonntag. Bis wann die Sperre der Bahnlinie und auch der Zufahrtsstraße dauern werde,... weiter

Nahles warnt SPD vor Neuwahl - 'Verhandeln, bis es quietscht'

BONN (dpa-AFX) - SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles hat vor einem Einbruch ihrer Partei bei einer Neuwahl gewarnt und leidenschaftlich für Koalitionsverhandlungen mit der Union plädiert. Die Bürger würden der SPD einen Vogel zeigen und sagen, sie hätte doch das meiste durchsetzen können, wenn die SPD dann mit dem erreichten Sondierungsergebnis... weiter

Vox will Relevanz eines 'ganzheitlichen Entertainment-Senders'

KÖLN (dpa-AFX) - Der lange Zeit auf Themen wie Kochen und Reisen spezialisierte Fernsehsender Vox strebt nach einer neuen Bedeutung in der deutschen Medienlandschaft. "In den letzten fünf Jahren haben wir intensiv daran gearbeitet, uns breiter zu machen - und auch ein bisschen größer", sagte Geschäftsführer Bernd Reichart der Deutschen... weiter

Einschaltquoten: Dschungelcamp bleibt unter Vorjahresniveau

BERLIN (dpa-AFX) - Das RTL-Dschungelcamp "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" interessiert zu Beginn der 12. Staffel rund eine Million Menschen weniger als im Vorjahr. Am Samstagabend verfolgten ab 22.15 Uhr 6,28 Millionen Zuschauer das Treiben der zwölf mehr oder minder prominenten Teilnehmer im... weiter

ROUNDUP 2: Facebook lässt Nutzer über Qualität von Medien entscheiden

(neu: Facebook-Manager bei DLD und im WSJ)MENLO PARK (dpa-AFX) - Facebook will den Kampf gegen gefälschte Nachrichten stärker in die Hand der Nutzer selbst legen. "Als Teil unserer laufenden Qualitätsüberprüfungen werden wir die Leute nun fragen, ob sie eine Nachrichtenquelle kennen - und wenn ja, ob sie ihr... weiter

Deutschland und Frankreich: noch dieses Jahr neuer Élysée-Vertrag

BERLIN/PARIS (dpa-AFX) - Deutschland und Frankreich wollen die Zusammenarbeit in Wirtschaft, Gesellschaft, Politik und Technologie vertiefen. Dazu wollen beide Länder noch im Laufe des Jahres einen neuen Élysee-Vertrag ausarbeiten, wie Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der französische Präsident Emmanuel... weiter

Bahn steckt nach Orkantief mehr Geld in Sturmsicherheit

BERLIN (dpa-AFX) - Die Bahn will nach der deutschlandweiten Einstellung des Fernverkehrs während des Orkans "Friederike" sturmsicherer werden. Für eine Ausweitung von Forstarbeiten entlang der Hauptstrecken werde das Unternehmen rund 25 Millionen Euro pro Jahr mehr in die Hand nehmen, kündigte eine Sprecherin am Sonntag an.Die... weiter

Nach Schneefällen ist Zermatt nur per Helikopter erreichbar

ZERMATT (dpa-AFX) - Der Wintersportort Zermatt in der Schweiz ist nach ergiebigen Schneefällen erneut nur noch aus der Luft erreichbar. Der Zugverkehr sei wegen der Lawinengefahr eingestellt worden, sagte ein Sprecher der Matterhorn Gotthard Bahn am Sonntag. Bis wann die Sperre der Bahnlinie und der Straße dauern werde, sei noch unklar. weiter

Hauptsponsor DKB steigt beim Eisschnelllauf aus

ERFURT (dpa-AFX) - Der bisherige Hauptsponsor Deutsche Kreditbank (DKB) beendet nach 15 Jahren zum 30. Juni die Partnerschaft mit der Deutschen Eisschnelllauf-Gemeinschaft DESG. "Es war eine sehr vertrauensvolle Partnerschaft. Wir haben diese Zusammenarbeit hoch geschätzt", bedauerte die DESG-Präsidentin Stephanie Teeuwen am Randes des Weltcups... weiter

Zerrissene SPD ringt um GroKo - 'Es wird wehtun'

BONN (dpa-AFX) - Auf dem SPD-Parteitag in Bonn haben sich Befürworter und Gegner der großen Koalition eine emotionsgeladene Auseinandersetzung geliefert. SPD-Chef Martin Schulz appellierte in einer kämpferischen Rede eindringlich an die Delegierten, für Koalitionsverhandlungen mit der Union zu stimmen. Es wäre "fahrlässig, diese Chance nicht zu... weiter

WDH/'Shutdown' der US-Regierung: Gibt es noch einen Ausweg?

(technische Wiederholung)WASHINGTON (dpa-AFX) - Nach dem Zwangsstillstand der US-Regierung wegen Geldmangels gehen in Washington die Verhandlungen der Parteien über ein Ende des "Shutdown" weiter. Am Sonntag wurden - am zweiten Tag in Folge - weite Teile der US-Regierung und des öffentlichen Dienstes heruntergefahren. Grund ist ein Streit ums... weiter

Reisebranche macht Druck: Urlaubssteuer muss weg

BERLIN (dpa-AFX) - Die Reisebranche ist in Aufruhr: Die Veranstalter sollen für den Einkauf von Hotelübernachtungen rückwirkend ab 2008 Gewerbesteuer zahlen. Die Mehrheit der Veranstalter hat gegen entsprechende Steuerbescheide Einspruch eingelegt, wie aus einer Umfrage des Branchenverbandes DRV unter Reiseveranstaltern hervorgeht, die der... weiter

Seltene Anleihe aus dem Jahr 1901 für 25 000 Euro versteigert

WÜRZBURG (dpa-AFX) - Ein fast 117 Jahre altes Wertpapier ist in Würzburg für 25 000 Euro versteigert worden. Die Anleihe, die von dem US-amerikanischen Großindustriellen Andrew Carnegie unterschrieben ist, existiert dem Historischen Wertpapierhaus zufolge auf der Welt wohl nur noch in acht Ausführungen. Carnegie war seinerzeit der drittreichste... weiter

'Shutdown' der US-Regierung: Gibt es noch einen Ausweg?

WASHINGTON (dpa-AFX) - Nach dem Zwangsstillstand der US-Regierung wegen Geldmangels gehen in Washington die Verhandlungen der Parteien über ein Ende des "Shutdown" weiter. Am Sonntag wurden - am zweiten Tag in Folge - weite Teile der US-Regierung und des öffentlichen Dienstes heruntergefahren. Grund ist ein Streit ums Geld, der mit Themen wie... weiter

Gabriel: Europa muss globale Rolle bei Technologie-Revolution spielen

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat Europa aufgefordert, im globalen Technologie-Wettstreit das Feld nicht den USA und China zu überlassen. "Werden wir zu tatenlosen Zuschauern im neuen Kalten Krieg um Technologie werden? Oder kann Europa mit besseren Antworten aufwarten?", umriss Gabriel... weiter

Ihre Süßigkeiten lassen sich die Deutschen etwas kosten

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Für Süßigkeiten greifen die Deutschen tief in die Tasche. Allein im Lebensmittelhandel und den Drogeriemärkten gaben die Verbraucher im vergangenen Jahr pro Kopf rund 172 Euro für Schokolade, Gummibärchen und anderes Naschwerk aus, wie aus einer aktuellen Studie des Marktforschungsunternehmens Nielsen hervorgeht. weiter

Allianz kontra Autoindustrie: Forderung nach Treuhänder für Autodaten

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Nach jahrelangem heftigem Gerangel um die Zugriffsrechte auf Fahrzeugdaten geht die Allianz in Stellung gegen die Autohersteller. Deutschlands größter Versicherungskonzern fordert die Einsetzung eines unabhängigen Treuhänders, der den Zugang zu Fahrzeugdaten gewährleistet.Joachim Müller, Chef des... weiter

Milde Witterung senkt Energiebedarf der Haushalte - Öl teurer als Gas

HEIDELBERG/MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die Haushalte in Deutschland haben im Jahr 2017 auch aufgrund des milden Wetters rund fünf Prozent weniger Energie für ihre Wohnungsheizung benötigt als im Jahr zuvor. Bei den Kosten standen allerdings nur diejenigen Verbraucher auf der Gewinnerseite, die ihre Wohnungen mit Gas beheizen, teilte das Internet-Portal... weiter

Windkraft-Branche in Baden-Württemberg will Bürgerprivilegien beschneiden

STUTTGART (dpa-AFX) - Die baden-württembergische Windkraftbranche unterstützt Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) bei seinem Vorstoß zu Änderungen der Ausschreibung von Anlagen im Land. Privilegien für Bürgerenergiegesellschaften im Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) gehörten abgeschafft, sagte Walter Döring, der Chef des Windclusters in... weiter

E-Mobilitäts-Pionier gegen Verbot von Verbrennungsmotoren

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Der Elektromobilitäts-Pionier Prof. Günther Schuh hat sich gegen ein Verbot von Verbrennungsmotoren ausgesprochen. "Man kann nicht einfach etwas verbieten, ohne eine Lösung zu haben", sagte Schuh beim Neujahrsempfang der NRW-CDU am Samstag in Düsseldorf. Ein mit vier Personen besetzter moderner Diesel-Kleinwagen produziere... weiter

Lauda sieht Vorteile auf seiner Seite beim Kampf um Niki

KORNEUBURG (dpa-AFX) - Im Rennen um die insolvente Air-Berlin-Tochter Niki gibt es aus Sicht von Airline-Gründer Niki Lauda gute Gründe für einen Zuschlag an ihn. Er könne wegen des Luftverkehrsbetreiberzeugnisses (AOC) seiner Fluggesellschaft Lauda Motion Niki binnen weniger Wochen wieder in die Luft bringen, sagte Lauda der Wiener Zeitung... weiter

Facebook bekräftigt Kritik an deutschem Gesetz gegen Hass im Netz

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Facebook hat seine Kritik an dem deutschen Gesetz gegen Hass im Netz bekräftigt. Das sogenannte Netzwerkdurchsetzungsgesetz gehe weiter als es sollte, sagte Kommunikations- und Politikchef Elliot Schräge am Sonntag auf der Innovationskonferenz DLD in München. "Das Gesetz macht uns zu... weiter

Telekom-Chef: Europa hat Wettstreit bei Online-Plattformen verloren

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Europa hat nach Einschätzung von Telekom-Chef Timotheus Höttges keine Chance mehr, im Verbraucher-Geschäft mit Online-Plattformen zu amerikanischen und chinesischen Firmen aufzuholen. Stattdessen müssten sich die Europäer auf das sogenannte Internet der Dinge mit seinen vernetzten Geräten konzentrieren, sagte Höttges am... weiter

ROUNDUP 2/Umwelthilfe verklagt Städte: VW-Schummel-Diesel stilllegen

(neu: früheres Urteil zu DUH-Klage)DÜSSELDORF/BERLIN (dpa-AFX) - Die Deutsche Umwelthilfe hat die Stadt Düsseldorf und neun weitere Städte nach dem Diesel-Abgasskandal verklagt - darunter auch Berlin. An diesem Mittwoch (24.1.) wird am Düsseldorfer Verwaltungsgericht über die erste der zehn Klagen verhandelt (Az.: 6 K 12341/17). Die... weiter

Abgasaffäre: Zwangsrückruf für Audi-Dieselmodelle

BERLIN (dpa-AFX) - In der Abgas-Affäre muss Audi fast 130 000 weitere Dieselmodelle in die Werkstätten zurückholen und umrüsten. Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hat für V6-Dieselfahrzeuge von Audi einen Zwangsrückruf verhängt. Der Hersteller sei darüber informiert worden, dass die Behörde in den Audi-Modellen A4,... weiter

German Council of Shopping Center vergibt Europäischen Innovationspreis Handel gleich zweimal (FOTO)

Frankfurt (ots) - - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/bilder - - "First Store by Alexa" und "Store2be" als Hauptgewinner, Media Markt erhält Sonderpreis für Pilotstores Gleich zwei Preisträger haben den... weiter

Cleveland-Cliffs Inc. Addresses Inaccurate Media Reports Regarding Nashwauk, MN Property

... weiter

Recherchen von WDR, NDR und Süddeutscher Zeitung: Im Irak zum Tode verurteilte deutsche IS-Anhängerin stammt aus Mannheim / Bund

Köln (ots) - Die Deutsche Lamia K. ist bereits am vergangenen Donnerstag in der irakischen Hauptstadt Bagdad zum Tode verurteilt worden. Wie NDR, WDR und Süddeutsche Zeitung aus irakischen Justizkreisen erfuhren, soll die Deutsch-Marokkanerin gegenüber den irakischen Ermittlungsbehörden zugegeben haben aus Deutschland über Syrien in den... weiter

Andrea Nahles (SPD): "100 Prozent in allen Punkten werden schwierig"

Bonn (ots) - Andrea Nahles hat sich beim SPD-Parteitag in Bonn überrascht über den starken Widerstand gegen die Pläne zur Neuauflage der Großen Koalition mit der Union gezeigt: "Ich war mit dem Gefühl aus diesen Sondierungen heraus gegangen, wir haben etwas Gutes erreicht. Das ist in Teilen auch schlecht geredet worden, das können wir... weiter

SPD-Parteitag: Greenpeace-Kletterer demonstrieren für GroKo mit Kohleausstieg Modernisierung des Energiesystems darf nicht läng

Bonn (ots) - 21. 1. 2018 - Den Ausstieg aus der Kohle bereits im Koalitionsvertrag festzuschreiben, fordern Greenpeace-Aktivisten heute Morgen vor dem SPD-Parteitag in Bonn. Mit dem an ein Willy-Brand-Zitat angelehnten Bannerspruch "SPD: Mehr Klimaschutz wagen!" wenden sich die... weiter

APA - N A C H R I C H T E N Ü B E R B L I C K - 13.00 Uhr

Türkische Armee dringt in Syrien einDamaskus - Türkische Bodentruppen sollen in die von kurdischen Milizen kontrollierte Region Afrin in Syrien einmarschiert sein. Nach Angaben der Nachrichtenagentur Anadolu rückten die Soldaten mit Unterstützung der Freien Syrischen Armee vor. Menschenrechtler bestreiten das und sprechen von heftigen Kämpfen... weiter